1. Mannschaft: „Klassenerhalt war sehr wichtig!“

1mannschaft

1. Mannschaft: „Klassenerhalt war sehr wichtig!“

Am Ende der zweiten Saison in der B-Liga in Folge hat die 1. Herrenmannschaft des TuS Ampen ihren Soll erfüllt: Den Klassenerhalt!

Aufgrund einer guten Hinrunde mit 27 Punkten aus 15 Spielen und einigen Dreiern in der Rückrunde konnte das Team bereits einige Spieltage vor Saisonende die Klasse halten.

Einziges Manko war die geringe Punkteausbeute aus der Rückrunde, was sicherlich auch an dem belastenden Turnus der Nachholspiele lag. Letztendlich landet der TuS mit 38 Zählern auf dem 11. Tabellenplatz.

Auch in dieser Saison überzeugt die Mannschaft mit sehr fairem Verhalten. Mit nur 41 gelben und drei roten Karten belegt Ampen den dritten Platz in der Fairnesstabelle hinter Büderich und Westönnen.

Bedanken möchte sich das Team bei ihrem Trainer Carsten Völkel für die geleistete Arbeit.

Ebenso gilt Stefan Lubina ein großes Dankeschön. Stefan wird den TuS zum Saisonende verlassen und nach BV Sassendorf wechseln. Alles Gute

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.